STIFTL - FESTZELTBETRIEB - Festwirte

Festwirte - kurze Vorstellung

Gestandene Mannsbilder sind die Festwirte Lorenz und Stefan Stiftl in bewährter Manier. Mit viel Arbeit und Fleiß, sind die Beiden mit Herz und Seele, für ihre Gäste und Kunden engagiert. Sohn Andreas kümmert sich um Geld, Finanzen und Buchhaltung, macht so nebenbei noch eine Ausbildung zum Steuerberater und ist der ruhigere Pol in der Familie Stiftl.

Oktoberfestwirt

In Bayern hat sich die Familie Stiftl einen sehr guten Namen als Festwirt gemacht und man kann sogar den Titel „Oktoberfestwirt“, sein Eigen Nennen. „Diese Auszeichnung bekommt man nicht geschenkt, dafür muss man viel Arbeiten und richtig gut sein", lacht Lorenz Stiftl und geht wieder zum Wichtigsten - zu seinen Gästen.

"Zum Stiftl" heißt das Prachtstück von Wienszelt, auf dem Oktoberfest in München, das vor allem auch durch seine Gemütlichkeit, schnell zahlreiche Stammgäste gewinnen konnte. Stiftls Wiesnzelt mit 440 Sitzplätzen ist zwar nicht groß, aber dafür umso gemütlicher. Im Landhausstil präsentiert Lorenz Stiftl mit seinen beiden Söhnen, das neue Wienszelt, welches im Innern eine rustikale Skihütte stehen hat. Aber auch im neuen Wiesnzelt bleibt eines garantiert: Faire, familienfreundliche Preise und eine große Auswahl an bayerischen Schmankerln. Kulinarisch tischt Familie Stiftl Brathendl und bayrische Schmankerl, in bewährter Qualität und zu günstigen Preisen auf.

 
 

Gastronomische Vielfalt - hierfür steht der Name Stiftl

Die Festwirtfamilie ist auch unterm Jahr vielseitig in der Gastronomie beschäftigt: Wirtshaus Zum Spöckmeier. Stiftl Village – eine kolonial gastronomische Oase im Ingolstadt Village Outlet Shopping Center, ist mitunter ein weiteres Aushängeschild moderner Gastronomie.

 
 
 

Festzelte auf diversen Volksfesten in München, Ingolstadt, Pfaffenhofen usw. gehören ebenfalls zum Stiftl-Sortiment. Lorenz Stiftl hat in Pfaffenhofen erstmals ein großes Doppelstock Oktoberfest-Bierzelt in der Kreisstadt aufgestellt. Mit 70 Metern hat es eine Kapazität von 4800 Sitzplätzen. Eine gigantische Größe, wenn jeder Gast Hunger und Durst hat. Außerdem hat das Doppelstockzelt einen Außenbalkon über die volle Länge. Damit wird unter anderem dem Rauchverbot im Festzelt Rechnung getragen, für dessen strikte Einhaltung der Festwirt sorgen will. Kommen Sie zum Stiftl und genießen Sie schöne Stunden unterm weiß-blauen bayerischen Himmel, in einem unserer Wirtshäuser oder in den Festzelten „Zum Stiftl“


Euer Oktoberfestwirt Lorenz Stiftl

 
 
 
 

Weitere Stiftl-Leistungen

Gerne dürfen wir Sie auch auf die weiteren Leistungen und Unternehmensbereiche von Stiftl aufmerksam machen.
Sie erreichen diese unter nachfolgend aufgeführten Links
:

© 2012 Stiftl & Söhne KG. Alle Rechte vorbehalten. Realisierung: K-3D Graphic